x

Schnellkontaktformular

Wellmann

Kontakt aufnehmen

Hellwege | Traumhaftes, top gepflegtes Fachwerkhaus mit viel Charme und Persönlichkeit!

Impressionen von Hellwege | Traumhaftes, top gepflegtes Fachwerkhaus mit viel Charme und Persönlichkeit!
Objekt-Nr.MW264
ObjektartHaus
PLZ Ort027367 Hellwege -
Verfügbar abnach Vereinbarung
Baujahr1798
Kaufpreis569.000 €
Courtage5,95 % inkl. 19% MwSt. (Käuferprovision)
Fläche ca.315 m²
Grundstücks­fläche ca.2,709 m²
Zimmer5
Badezimmer2
BefeuerungGas
Bad mit WanneJa
Bad mit DuscheJa
Bad mit FensterJa
KücheEinbauküche
Anzahl Stellplätze6
ZustandGEPFLEGT

Austattungsbeschreibung

- Neue Dacheindeckung in 1998

- Alle Außenbalken sehr aufwendig sandgestrahlt

- Gas-Zentralheizung (Pelletheizung)

- 2 Kamine

- Fußbodenheizung im Küchenbereich

- Echtholzdielen und Fliesenböden

- Diverse Kunststofffenster mit 2-fach Wärmeschutzverglasung (neu 2009 / 2016 / 2017)

- Antike Innentüren

- Hochwertige LED-Lampen im ganzen Haus

- Offene, weiße Einbauküche

- Gäste-WC mit Dusche im Küchenbereich

- Badezimmer mit Doppelwaschbecken, Dusche und Wanne

- Komplettsanierung der beiden Zimmer im Obergeschoss in 2016: neue Wand- bzw. Dachisolation, neues Laminat, neue Fenster, neue Tapeten; gedämmte und isolierte Fußböden im gesamten Obergeschoss

- Sauna und Duschbadezimmer im Obergeschoss

- Separates Ankleidezimmer

- Baugenehmigung und fertiger Bauplan für einen großen Giebel über 3 Zimmer im Obergeschoss

- Diverse Abstellräume und Dachböden

- Garten und Terrassenbereich mit Südwest-Ausrichtung

- Großer Obstbaumbestand im Gartenbereich + Gewächshaus und diverse Gartenhäuschen (z.B. Holzaufbewahrung)

- Zufahrt und Hofbereich mit schönem Kopfsteinpflaster

- 2 Pkw-Carportstellplätze + diverse Pkw-Freistellplätze

Impressionen

Objektbeschreibung

Das im Jahr 1798 erbaute, denkmalgeschützte Fachwerkhaus bietet Ihnen auf 315 m² Wohnfläche enorm viel Platz, damit Sie und Ihre Familie es sich ganz nach Ihren Vorstellungen gemütlich einrichten können. Das Haus beeindruckt nicht nur mit seinem Platzangebot, sondern vor allem mit seiner außergewöhnlichen Individualität und Ausstattungsqualität. Der großzügige Schnitt, der allen Räumen eine angenehme Luftigkeit verleiht, führt im Zusammenspiel mit der optisch sehr markanten Balkenlage, den an einigen Stellen belassenen Holzdecken sowie den hochwertigen Echtholz- und Fliesenböden zu einer ganz besonderen Wohlfühlatmosphäre. Den überaus guten Pflegezustand werden Sie zu schätzen wissen. Der Dachstuhl z.B. wurde vor wenigen Jahren fachmännisch von einem Zimmermann komplett überarbeitet bzw. erneuert. Schon beim Betreten des Hausflurs wird Ihnen die besondere Ausstattung und die Liebe zum Erhalt des Alten und Schönen sofort auffallen. Hohe Decken, wertige Bodenfliesen, sichtbare Balken; einfach ein wunderschönes Ambiente. Im Erdgeschoss dominiert der mit 104 m² äußerst eindrucksvolle Wohn- & Essbereich mit offener Küche. Trotz der Größe strahlt der gesamte Wohn- & Essbereich dank seiner Aufteilung, Gestaltung und Ausstattung eine enorme Behaglichkeit aus. Die ganz in Weiß gehaltene, offene Küche ist komplett ausgestattet und lädt auch dank der großen Arbeitsflächen zum gemeinsamen Kochen ein. Der Clou: Von hier erreichen Sie auch das Gäste-WC mit Dusche. Im Erdgeschoss liegen 2 weitere, ebenfalls sehr hochwertig und individuell gestaltete Wohn- bzw. Schlafzimmer, die miteinander verbunden sind. Eines verfügt sogar über ein separates Ankleidezimmer mit Zugang zum Bad. Das großzügige, dezent klassisch gestaltete Vollbad verfügt über eine Eckbadewanne, eine separate Dusche sowie zwei Waschbecken. Im Obergeschoss, das optisch von den hier beginnenden Dachschrägen profitiert, befinden sich zwei außerordentlich geräumige Zimmer (30,6 m² | 37,7 m²), die erst vor 2 Jahren komplett saniert wurden, ein Duschbad mit angeschlossener Sauna sowie ein großer, ebenfalls vor 2 Jahren komplett gedämmter und isolierter Dachboden, der derzeit als Fitnessraum genutzt wird.

Lage

Das denkmalgeschützte Fachwerkhaus liegt in einer reizvollen Umgebung in Nachbarschaft zu anderen Fachwerk- und Bauernhäusern. Die Straße ist äußerst ruhig, d.h. ohne Durchgangsverkehr, und damit optimal für Familien geeignet. Hellwege liegt in Niedersachsen, zwischen Rotenburg (Wümme) und Bremen, und ist ein beschauliches Dorf in schöner Natur. Das Umland ist geprägt von Wiesen, Feldern, der Wümme und Waldgebieten. Das Gesamtbild ist somit sehr grün. Die Natur der Umgebung bietet viele Möglichkeiten für Wanderungen, Fahrradtouren oder Ausritte, besonders entlang der Wümme finden sich schöne Wege. In Hellwege gibt es in der Saison einen überregional bekannten Spargelhof, der zu dieser Zeit auch andere Lebensmittel anbietet und ein Café betreibt. Ein Bäcker offeriert Ihnen sein Angebot ganzjährig. Alles Weitere können Sie in den Nachbarorten (z.B. Sottrum) besorgen. Ein großer Pluspunkt ist die Nähe zum Einkaufcenter Dodenhof in Posthausen, das Sie in 10 Minuten mit dem Pkw erreichen. Hier gibt es auch Ärzte, Apotheken, Bankfilialen und andere Dienstleistungsangebote Die gastronomische Versorgung ist auch gegeben, zwei Gasthäuser bieten Speisen und Getränke an. Auch für Ihren Nachwuchs ist gesorgt. Einen Kindergarten erreichen Sie in weniger als 5 Minuten zu Fuß, Schulen aller Art finden Sie innerhalb der Samtgemeinde. Eine Grundschule liegt im nächsten Dorf (Ahausen, 5 Minuten mit dem Pkw), ein Gymnasium befindet sich in Sottrum (1/4 Stunde mit dem Fahrrad oder weniger als 5 Minuten mit dem Bus). Die nächstgelegene Universität ist in Bremen. Die Lage der Gemeinde ist durchaus als verkehrsgünstig zu bezeichnen, westlich verläuft die Autobahn A 1 in rund fünf Kilometern Entfernung (Anschlussstellen Posthausen oder Stuckenborstel), die A 27 im Süden ist nach etwa zehn Minuten Fahrtzeit zu erreichen (Anschlussstelle Langwedel). Der nächstgelegene Fernbahnhof befindet sich in Sottrum, ca. fünf Kilometer nördlich von Hellwege (Metronom Hamburg - Bremen). Den Flughafen Bremen erreichen Sie per Pkw in 35 - 40 Minuten.

  • Inhaber Florian Wellmann

Über uns

Nachdem Florian Wellmann lange Jahre im Auftrag zweier renommierter Maklerunternehmen deutschlandweit hiesige und internationale Kunden betreute, gründete er sein eigenes Maklerunternehmen „Florian Wellmann | Immobilien“ in Bremen (mittlerweile auch in Hamburg).

Zentrale im Stadtteil Schwachhausen

Mit Sitz in Bremen Schwachhausen schließt Florian Wellmann eine wichtige Lücke im wachsenden Bremer Immobilienmarkt.

Dependence in Hamburgs Altstadt, Domstraße

Auch in der nördlich-gelegeneren Hansestadt Hamburg ist die Nachfrage an hochwertigen Immobilien zu fairen Preisen groß.

mehr erfahren

Aktuelle Angebote

Schauen Sie sich unsere aktuellen Angebote und Immobilien an.

mehr erfahren

Unsere Leistungen

Wir verkaufen oder kaufen Ihre Immobilie in Bremen und Umgebung.

mehr erfahren

Ihr Suchauftrag

Wir suchen Ihnen Ihre individuelle Immobilie nach Ihrem Geschmack.

mehr erfahren